Austropapier Kontakt
Transparenz
Home
Sitemap
Impressum
Paper is renewable, recycleable and the natural support of your ideas. If you print pages of this site, please recycle after use. www.paperonline.org
Verband
Themen
Papierindustrie
Presse
Service

Was ist Transparenz oder Durchsicht ?

cloudiness/ look through [engl.] - Épair/Transparence [frz.]

Der Begriff der Durchsichtigkeit ist eng mit dem Begriff Wolkigkeit verbunden. Unter Durchsicht versteht man Unregelmäßigkeiten in einem Papierblatt, wenn man dieses vor eine Lichtquelle hält. Tatsächlich werden Unterschiede in der Opazität oder Transparenz wahrgenommen. Sie entstehen dadurch, dass die Faser- und Füllstoffverteilung in kleinen Flächenbereichen unterschiedlich ist. Voraussetzung für die Beurteilung der Durchsicht ist natürlich die Lichtdurchlässigkeit.

Gleichmäßigkeit ist wichtig

Mit der Durchsicht kann eine Aussage über die Gleichmäßigkeit des Papierblattes gemacht werden. Die Gleichmäßigkeit über die gesamte Papierfläche ist zum Beispiel eine wichtige Bedingung für die Qualität des Drucks. Für den Papiermacher hat die Durchsicht immer noch eine wichtige Bedeutung, da er hier auf Produktionsfehler zurückschließen kann. Heute ist es möglich, durch Formationsmessungen zu einer zahlenmäßigen Beurteilung zu kommen. Die Durchsicht von Papier wird auf vielerlei Art beeinflusst zum Beispiel durch die Art der Fasern, die Mahlung, die Zugabe von Füllstoff, den Einsatz von Retentionsmitteln, die Einstellung und Ausführung des Stoffauflaufes, die Art und Einstellung der Entwässerungselemente sowie die Steuerung der Entwässerung bei den Formern.

PTS-Deinking-Symposium
13.-14. Mai, München

PRIMA 2014
Building the Bridge
18.-20. Mai 2014, Hamburg

Symposium Innovative Packaging
20.-21. Mai 2014, München

Forum Prävention
19.-22. Mai 2014, Innsbruck

Zukunft.Forum Papier
Österreichische Papierfachtagung
4.-5. Juni 2014, Graz

powered by message