Schulverein

Diese Organisation garantiert ein hohes Niveau in der Ausbildung unserer MitarbeiterInnen.

Der 1957 gegründete Schulverein ist der Rechtsträger des Ausbildungszentrums Steyrermühl (ABZ) in Oberösterreich. Das ABZ wird als Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht von der Papierindustrie betrieben und ist für die Erwachsenenaus- und -weiterbildung zuständig.

Das ABZ, dessen Anfänge auf eine Lehrecke der Papierfabrik Steyrermühl im Jahr 1938 zurückreichen, gehört heute zu den modernsten Ausbildungsstätten der Papierindustrie in Europa.

Neben einer papiertechnischen Ausbildung, zum Beispiel zum Werkmeister oder zum Facharbeiter Papiertechnik im 2. Bildungsweg über einen internetbasierenden e-Fernlehrkurs, werden im Ausbildungszentrum auch kraftwerkstechnische Ausbildungen, Spezialseminare oder Soft Skills wie Mitarbeiterführung angeboten. Interne Lehrkräfte mit Industrieerfahrung und Gastlektoren und –vortragende aus der Industrie gewährleisten topaktuellen und praxisorientierten Unterricht.  

Näheres zum Ausbildungszentrum und dessen umfangreichem Angebot erfahren Sie unter www.papiermacherschule.at