Aktuelles

CSR-Siegel für Druckereien eingeführt

Der Druckerverband hat ein Gütesiegel eingeführt, mit dem sich Druckereien ihr unternehmerisch verantwortliches Handeln (CSR) in den Prozessen und bei der Beschaffung bestätigen lassen können. Bei einer Pressekonferenz wies der CSR-Experte Andreas Schneider weiters darauf hin, dass es ab 2017 für große Unternehmen auch in Österreich eine Berichtspflicht über Nachhaltigkeit geben wird. Davon werden sicherlich ein paar tausend heimische Unternehmen betroffen sein. Für die Papier- und Printmedien-Kette wird das unter anderem zu vermehrten Druckaufträgen führen. Außerdem werden sich viele Unternehmen im Zuge der Berichtslegung die Nachhaltigkeit ihrer Geschäftspraktiken ansehen und dabei auch ihre Bezugsquellen in der PR hinterfragen – ob Papier- oder eMedien.  

Rückfragen
Ing. Mag. Christian Handler
verband@---nospam---druckmedien.at

Mag. Katharina Scheyerer-Janda
office@---nospam---meinungsbild.at