News

22.10.2015
Die Papierindustrie fordert, das Herumflicken an den Regelungen zur Ökostrom-Förderung zu beenden und eine umfassende Reform des Gesetzes in Angriff... mehr
20.05.2015
Die stoffliche Nutzung schafft mehr Arbeitsplätze und Wertschöpfung mehr
11.05.2015
In der Auseinandersetzung über die Sinnhaftigkeit von großen neuen Biomasse-Kraftwerken in der Kärntner Landeshauptstadt gibt es eine neue Expertise.... mehr
29.04.2015
Die österreichische Papierindustrie blickt auf ein gutes Jahr 2014 zurück. Langfristig sieht die Branche die größte Herausforderung in der Entwicklung... mehr
31.03.2015
Der Kampf gegen die Holzverschwendung geht weiter: Gegen alle Bedenken der Stakeholder ersteigert RZ-Gruppe Grundstück für Biomasse-Kraftwerk für... mehr
23.02.2015
Die Papierindustrie fordert vorurteilsfreie Überprüfung der heimischen Ökostrompolitik. mehr
21.01.2015
Auch im schwierigen Produktionsjahr 2014 ist die heimische Papierindustrie ein zuverlässiger Partner der österreichischen Forstwirtschaft geblieben.... mehr
01.01.2015
Ab Jänner 2015 bekleidet Hermine Hackl die Funktion der Generalsekretärin der Kooperationsplattform FHP (Forst Holz Papier) und ist damit für die... mehr
16.12.2014
Förderungen forcieren die Verbrennung von Holz weiterhin. Der neue Bericht der E-Control ist skeptisch, was die zukünftige Marktreife vieler... mehr
22.10.2014
Das EU-Ziel, die CO2-Emissionen bis 2030 um 40% zu reduzieren, gefährdet den Standort Österreich für die Papierindustrie und 40.000 Arbeitsplätze. mehr